Flintenfutteral Filz und Leder, Braun

189,00 €*

waldkauz.net Reviews with ekomi.de

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 2-5 Werktage (innerhalb BRD)

Beratung benötigt? Wir helfen gerne!
post@waldkauz.net oder +49 (0)2131 547553
Produktnummer: WK0503514
Produktinformationen "Flintenfutteral Filz und Leder, Braun"
Schickes und hochwertiges Flintenfutteral aus Wollfilz und Fettnubukleder für Bockdoppelflinten und Querflinten.

  • hergestellt aus stabilem Wollfilz (100% Schurwolle) und Leder
  • passend für alle gängigen Flinten
  • abnehmbarer Trageriemen und Handgriff aus Leder
  • Verstärkter Einschub
  • sicherer Doppelklappenverschluss
  • Schnallen und Schieber aus massivem Messing
  • gewohnte und bewährte WALDKAUZ Manufakturqualität
  • Gesamtlänge ca. 126 cm (für Flinten bis ca. 120 cm)
  • Futteral kann am Verschluss mit einem Schloss gesichert werden (nicht im Lieferumfang enthalten!)
Materialzusammensetzung:
Obermaterial: Loden aus 100% reiner Schurwolle
Riemen: Leder
Enthält nichttextile Bestandteile tierischen Ursprungs (Leder)
Made in Europe PFC-Frei Schurwolle Echt Leder Mulesing-Frei

 

 

Stilsicherer Schutz für Ihre Flinte

Das WALDKAUZ Flintenfutteral verbindet Filz und Leder gelungen zu einem besonders schönen und stabilen Schutz für Ihre wertvolle Flinte, egal ob Bockdoppelflinte oder klassische Querflinte. Ein kräftiger Filz umschliesst die Waffe und gewährleistet einen ausreichenden Schutz vor äusseren Einflüssen. Alle Bereiche des Futterals, die viel Beanspruchung aushalten müssen, sind mit kräftigem Leder verstärkt. So ist z.B. der Verschlussdeckel am unteren Ende komplett in Leder gefasst, die Einschubkante, an der die Riemenösen des Gewehrs entlanggezogen werden ist extra mit einer Lederverstärkung versehen und auch die Spitze des Futterals ist mit Leder eingeschlagen, um die Reibung der Laufmündung auszugleichen. Besonders bei Flinten, die Wechselchokes in der Laufmündung haben, ist diese Verstärkung wichtig.

Angenehm zu handhaben

Das WALDKAUZ Flintenfutteral ist mit einem Ledertrageriemen und mit einem Ledergriff versehen, der ein angenehmes Tragen sowohl über der Schulter, als auch in der Hand ermöglicht. Der Verschluß besteht aus einem inneren und einem äusseren Filz-/Lederdeckel, der durch einen Riemen und eine Schnalle aus massivem Messing geschlossen wird. Durch den doppelten Einschlag ist eine absolut sichere Verwahrung der Waffe im Inneren gewährleistet.

Blickfang

Die Materialkombination aus Filz und Leder und das waldkauz-typische Design unseres Flintenfutterals, sowie die gewohnt hochwertige Verarbeitung, machen diese Schutzhülle zu einem besonders wertigen Ausrüstungsgegenstand. Sie erhalten das Futteral in einer Standardgrösse, die für fast alle gängigen Flinten passt. Farblich haben Sie die Wahl zwischen grauem und braunem Wollfilz aus 100% Schurwolle.

Für die Jagd und für den Schiessstand

Das Flintenfutteral eignet sich natürlich sowohl für den jagdlichen Einsatz, als auch genauso gut für den Weg zum Schiessstand. Auch eine moderne Skeet- oder Trapflinte macht sich in unserem Futteral sehr gut, es muss nicht immer die klassische Querflinte mit englischem Schaft sein, die in einer stilvollen Tasche steckt.
Farbe: Braun
waldkauz.net Reviews with ekomi.de

Auch interessant...

Loden-Gewehrriemen "Commodus"
Gewehrriemen aus Loden, Filz und Leder. starke Verbindungsriemen aus Nubukleder bewußt keine Verwendung einer Dornschließe, trotzdem absolut sicher! äußere Schicht des Gewehrriemens aus Loden (100% Schurwolle) innere Lage aus rutschhemmendem Rauhleder Breite des Riemens auf Schulterhöhe: 4,7 cm stabiler Kern des Tragegurtes aus Filz (100% Schurwolle) handvernähte Ösenschlaufen an den Verbindungsriemen optisch sehr schöne Steppnähte aus starkem Garn sehr komfortabel, auch bei langen Märschen auch gut als Schaftauflage geeignet längstes einstellbares Maß: ca. 118 cm, kürzeste Einstellung: ca. 77 cm Bitte beachten Sie das Foto der Schnalle als Anleitung für eine korrekte und sichere Anbringung (siehe links in der Bilderreihe).Materialzusammensetzung:Loden und Filz aus 100% SchurwolleEnthält nichttextile Bestandteile tierischen Ursprungs (Leder)   Loden-Gewehrriemen "Commodus" Unser Loden-Gewehrriemen "Commodus" wird nur aus allerbesten Materialien und mit hohem handwerklichen Aufwand hergestellt. Riemen aus robustem Nubukleder sind mit dem Tragegurt verbunden, der aus einem kunstvoll mit Loden umsteppten Filzkern besteht, und auf der Innenseite durch eine griffige Rauhlederschicht sicheren Halt bietet. Er trägt die Waffe nicht nur sicher an Jägers Schulter, sondern ist dabei auch leise und sehr komfortabel und drückt durch seine besonders breite Schulterauflagefläche selbst nach langen Märschen nicht. Nebenbei ist er durch die Schichten aus Leder, Filz und Loden auch sehr gut als Gewehrauflage geeignet. Neben seiner praktischen Funktionalität macht er durch seine sorgfältige und detailverliebte Verarbeitung auch an aufwändig gearbeiteten und wertvollen Jagdwaffen eine angemessene Figur. Für alle Waffen mit Riemenbügeln (Durchlass 20 mm) geeignet. Längstes einstellbares Maß: ca.118 cm, kürzeste Einstellung: ca. 77 cm.

79,00 €*
Gewehrriemen "Robustus"
hohe Stabilität durch robustes Leder bewußt keine Verwendung einer Dornschließe, trotzdem absolut sicher! komfortable Unterfütterung aus Wollfilz (100 % Schurwolle) starke und stabile Nähte Breite auf Schulterhöhe: 4,5 cm hochwertige Optik durch Kombination aus Leder und Filz längstens einstellbares Maß: ca.118 cm, kürzeste Einstellung: ca. 77 cm Bitte beachten Sie das Foto der Schnalle als Anleitung für eine korrekte und sichere Anbringung - siehe oben in der BilderreiheMaterialzusammensetzung:Riemen: FettnubuklederFilz aus 100% SchurwolleEnthält nichttextile Bestandteile tierischen Ursprungs (Leder)     Gewehrriemen "Robustus" In der kompletten Länge aus Nubukleder gefertigt und mit einer 3mm starken Wollfilzschicht unterfüttert, hält dieser Gewehrriemen die Waffe sicher an der Schulter. Die Längenverstellung erfolgt über Schiebeschnallen. Zusätzlich wird der Tragegurt durch zwei Schlaufen gesichert. Dieser Trageriemen ist nicht nur ausgesprochen robust und belastbar, sondern auch bequem zu tragen und besonders schön anzusehen. Für alle Waffen mit Riemenbügeln (Durchlass 20 mm) geeignet. Längstens einstellbares Maß: ca.118 cm, kürzeste Einstellung: ca. 77 cm

65,00 €*
Gewehrriemen "Rufus"
Starker Leder-Gewehrriemen aus vegetabil gefärbtem Rindsleder längstes einstellbares Maß: ca.118 cm, kürzeste Einstellung: ca. 77 cm Breite auf Schulterhöhe: 4,5 cm bewußt keine Verwendung einer Dornschließe, trotzdem absolut sicher! sehr festes Rindsleder vegetabil gegerbt und anilingefärbt handgefärbte Kanten Polsterung aus echtem Wollfilz einfach mittels Doppelstegschnallen zu montieren sehr hochwertige Optik stark genug, um als Vorderschaftauflage zu dienen Bitte beachten Sie das Foto der Schnalle als Anleitung für eine korrekte und sichere Anbringung - siehe Bilderreihe oben.Materialzusammensetzung:Riemen: RindslederFilz aus 100% SchurwolleEnthält nichttextile Bestandteile tierischen Ursprungs (Leder)   Gewehrriemen "Rufus" Rufus, der Rote, ist sozusagen die noble Variante unseres handfesten Gewehrriemens "Robustus". Er passt vor allem sehr gut zu klassischen Waffen mit hochwertigen Holzschäften, bildet aber auch einen schönen Kontrast zu manchem Kunststoffschaft. Der Gewehrriemen Rufus wird aus vegetabil gegerbtem Rindleder mit einer Stärke von ca. 2,5 mm gefertigt. Die vegetative Kerbung erzeugt besonders feste und stabile Leder, die sich hervorragend für Gewehrriemen eignen. Die anilingefärbte, rotbraune Oberfläche hat ein sehr nobles Finish, das durch die handgefärbten Schnittkanten und den als Polsterung dienenden 3mm-Wollfilz auf der Unterseite abgerundet wird. Über die beiden Befestigungsriemen lässt sich die Gesamtlänge individuell festlegen. Für alle Waffen mit Riemenbügeln (Durchlass 20 mm) geeignet. Längstes einstellbares Maß: ca.118 cm, kürzeste Einstellung: ca. 77 cm

79,00 €*
Damen-Loden-Jagdweste "Waldschnepfe", Braun
Jagdweste aus bestem Loden und Leder für Jagd, Schießstand und Freizeit. hochwertiger Loden aus 100% Schurwolle Lederbesätze aus weichem Nappaleder WALDKAUZ-gebrandete Knöpfe elegante, taillierte Form geräumige Taschen für Schrotmunition farblich abgesetztes Innenfutter abknöpfbarer Fellkragen aus Rotfuchs auch ohne Fellkragen bestellbar, bitte per Mail anfragen Materialzusammensetzung:Obermaterial 100% reine Schurwolle Besätze, Paspel: Leder Futter: 100% Viscose Kragen: Rotfuchs (ausschl. jagdliche Füchse, keine Zuchttiere!)Enthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs (Leder, Echtfell)   Praktisch kann auch chic sein: Die WALDKAUZ Lodenweste für die Jägerin Unsere WALDKAUZ Lodenweste wird aus hochwertigem Loden aus reiner Schurwolle gefertigt. Sie ist an Kragen, Armlöchern und Taschen, sowie an der Schulter mit weichem Nappaleder besetzt. Sowohl auf der Jagd, als auch auf dem Schießstand sind Sie mit den großen Taschen für ausreichend Schrotmunition und dem Schulteraufsatz aus Leder gut gewappnet für den sicheren Schuß. Durch seitliche Laschen lässt sich die Lodenweste mit echten Büffelhornknöpfen taillieren und anpassen, je nachdem, ob Sie im Winter einen Pullover oder in der Übergangszeit eine Bluse oder ein Shirt darunter tragen. Farbenfroh kombiniert ist die Lodenweste auch perfekt für den Alltag. Unser hochwertiger Loden ist ein klassisches, stilvolles und vor allem wärmendes Material. Und da Loden sehr robust ist, können Sie Ihre Loden-Jagdweste vielfältig einsetzen. Kleine Verschmutzungen werden einfach abgebürstet. Die Weste verfügt über einen abnehmbaren Kragen aus echtem Rotfuchsfell. Die Füchse, die wir für unsere Krägen verarbeiten, stammen ausschließlich aus jagdlicher Erwirtschaftung und sind keine Zuchtfüchse. Wir arbeiten eng mit deutschen Gerbern und Fellhändlern zusammen, die wiederum von Jägern aus Ihrer Region die Bälge angeliefert bekommenBitte beachten: Jeder Fellkragen ist ein Unikat und so wie jeder Fuchs eine individuelle Fellfärbung aufweist, gibt es auch bei unseren Krägen eine große farbliche Bandbreite. Regulär liefern wir die Jagdweste mit einem rötlichen Kragen aus - dunklere Krägen (siehe Foto) bitte per Mail anfragen. Größentabelle Bei der Größenauswahl sollten Sie bedenken, daß für den jagdlichen Gebrauch ausreichend Luft für einen unter der Lodenweste getragenen Pullover berücksichtigt wird.  Größe   Konfektionsgröße    Oberweite Jacke / Oberweite Körper   Taille Jacke / Taille Körper   Hüftweite Jacke / Hüftweite Körper   Rückenlänge  XS 36 93 cm / 89 cm 81-87 cm / 77 cm 106 cm / 102 cm 63 cm S 38 97 cm / 93 cm 85-91 cm / 81 cm 110 cm / 106 cm 63 cm M 40 100 cm / 96 cm 89-95 cm / 85 cm 114 cm / 110 cm 63 cm L 42 104 cm /100 cm 93-99 cm / 89 cm 118 cm / 114 cm 63 cm XL 44 110 cm / 106 cm 100-106 cm / 96 cm 123 cm / 119 cm 63 cm XXL 46 115 cm / 111 cm 106-112 cm / 102 cm 128 cm / 124 cm 63 cm

379,00 €*
Gewehrfutteral "Platzhirsch"
Lautloses Gewehrfutteral aus stabilem Loden mit einem Verschlußknebel aus echtem Büffelhorn. einfache und schnelle Handhabung Waffe ist auch während der Jagd geschützt und trotzdem schnell griffbereit mittels kleinem Vorhängeschloß einfach zu verschließen (nicht im Lieferumfang) Kanten mit Lederpaspeln verstärkt innen gefüttert extra Filzeinlage (100 % Schurwolle) schützt Gewehrschloß und Optik und dient gleichzeitig als praktische Sitzunterlage in vier unterschiedlichen Größen erhältlich eigener Gewehrriemen funktioniert als Umhängemöglichkeit für das Futteral Höhe mittig ca. 22,5 cm (bitte nachmessen, sollten Sie eine Lochschaft-Waffe führen!) Abgebildete Waffe und Vorhängeschloß nicht im Lieferumfang enthalten. Materialzusammensetzung: Obermaterial: Loden aus 100% reiner SchurwolleInnenmaterial: Polycotton (65% Polyester, 35% Baumwolle), Filz aus 100% reiner SchurwolleEnthält nichttextile Bestandteile tierischen Ursprungs (Leder, Büffelhorn)   Gewehrfutteral "Platzhirsch" Das Waldkauz Gewehrfutteral aus hochwertigem Loden bietet einen guten Schutz für Ihr Jagdgewehr, sowohl für den Transport, als auch während der Jagd. Aber damit nicht genug! Das Besondere an unserem Modell "Platzhirsch" ist die herausnehmbare Filzeinlage, die durch zwei Taschen im Innenfutter gehalten wird. Sie dient zum einen als zusätzlicher Schutz für die enpfindlichen Teile des Gewehrs, nämlich das Schloß und den Verschluß, sowie die Optik. Zum Anderen ist sie eine praktische Sitzunterlage, für kalte oder unbequeme Ansitze. Der Gewehriemen kann auch im verschlossenen Zustand außerhalb des Futterals verbleiben und erleichtert so den Transport. Verschließbar Das Futteral lässt sich im unteren Bereich durch einen Reißverschluß soweit schließen, das die Waffe nicht herausrutschen kann. Am Schieber des Reißverschlusses befindet sich ein mehrfach unterteilter Lederriemen (siehe Bilder), der durch eine Verschlußöse geführt werden kann und so einfach mit einem kleinen Vorhängeschloß zu verriegeln ist. So ist es nicht mehr möglich, das Gewehr einfach aus dem Futteral zu entnehmen. Hochwertiges Material, beste Verarbeitung Als Obermaterial dient bester Gebrigsloden, der wasserabweisend ausgerüstet ist und im Inneren ist die Waffe zusätzlich durch ein Baumwollfutter und die erwähnte Filzeinlage geschützt. Die Ränder sind mit einem Lederpaspel verstärkt, damit die Hülle mehr Halt bekommt und widerstandsfähiger wird. Der Schnellverschluß des Futterals während der Jagd erfolgt durch einen leicht zugänglichen Hornknebel am Verschußdeckel. Der Reißverschluß bleibt im jagdlichen Einsatz geöffnet, damit das Gewehr schnell von seiner Hülle befreit werden kann. Welche Länge passt zu meinem Jagdgewehr? Wir bieten vier unterschiedliche Längen an, die sich nach der Gesamtlänge Ihrer Waffe richten. Bitte beachten Sie, daß es wichtig ist, die richtige Größe zu wählen, damit das Futteral auch wirkunsvoll verschlossen werden kann. Ein sehr kurzes Gewehr in einem sehr langen Futteral ist unter Umständen nicht gut gesichert. Länge S: passend für besonders kurze Waffen bis 102 cm, Gesamtlänge des Futterals: 114 cmLänge M: passend für Gewehre bis 106 cm (z.B. die meisten Kipplaufwaffen), Gesamtlänge des Futterals: 117 cmLänge L: passend für Waffen bis 115 cm (die meisten Repetierbüchsen), Gesamtlänge des Futterals: 123 cmLänge XL: passend für Waffen bis 125 cm (Waffen mit Schalldämpfer), Gesamtlänge des Futterals: 131 cm   Passt meine Lochschaft-Waffe in dieses Gewehrfutteral? Da die Bauhöhe von Gewehren mit Lochschaft auf Höhe des Griffstückes (Pistolengriff) meistens höher ist, als bei klassischen Schaftformen, sollten Sie vor dem Kauf des Lodenfutterals prüfen, ob es passt. Es gibt einen einfachen Weg, herauszufinden, ob die Lochschaftwaffe ins Futteral passt. Messen Sie einfach die Höhe von Unterkante Pistolengriff bis Oberkante Zielfernrohr und schauen Sie auf der folgenden Grafik, ob Sie innerhalb der maximalen Bauhöhe sind.    

179,00 €*
Die WALDKAUZ-Schrotpatronentasche
Praktische Munitionstasche für die Niederwildjagd mit der Flinte und für den Schießstand Duales System mit Schlaufen für frische Munition und Abfallsack Alles echt: Loden und Filz aus 100 % Schurwolle und natürlich echtes Leder Bequemer Sitz am Körper Patronen sind auch im geöffneten Zustand durch Taschendeckel geschützt sehr ansprechendes Design Handarbeit in bewährter WALDKAUZ-Qualität Materialzusammensetzung: Obermaterial: 100% reine SchurwolleGurt: FettnubuklederGummiband: 100% PolyesterEnthält nichttextile Bestandteile tierischen Ursprungs (Leder)   Waldkauz-Schrotpatronentasche Wenn im Laufe einer ereignisreichen Flintenjagd viele Schrotpatronen verschossen wurden, wird es meist unübersichtlich: immer mehr leere Hülsen machen sich in den Jackentaschen oder in der klassichen Niederwild-Jagdtasche breit und erschweren die Suche nach frischer Munition. Mit der WALDKAUZ-Schrotpatronentasche hat das ein Ende, denn bei uns herrscht das duale System! Geschlossen wirkt die Tasche wie eine normale, kleine Niederwild-Jagdtasche. Wird sie aber mit einem Zug am Verschlußriemen geöffnet, offenbart sich die Besonderheit unserer neusten Entwicklung: Die Tasche klappt auseinander und sogleich stehen Ihnen vierundzwanzig Schuß Schrotmunition in drei ordentlichen Reihen aufgefächert und schnell greifbar zur Verfügung. Die verschossenen Patronen landen in dem darunter befindlichen Lodensack, der durch einen leichten Gummizug die entsorgten Hülsen sicher aufbewahrt. Auch das Aufräumen nach der Jagd fällt leichter, denn volle und verschossene Munition sind bereits sauber getrennt. Die Tasche wird aus Wollfilz, Loden und Leder gefertigt. Der Deckel liegt auch im offenen Zustand wie ein Baldachin über der Munition und schützt sie vor Niederschlag. Die ergonomische Form und Anbringung des Trageriemens begünstigen einen bequemen Sitz, auch nach Stunden.

179,00 €*